logo
blockHeaderEditIcon

ASIATISCHE ENERGIZONEN MASSAGE
Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft,
die im Inneren eines jeden von uns liegt.


Die asiatische Energiezonen Massage am Fuss setzt sich mit dem Energiefluss auseinander. Durch die Aktivierung der Energiezentren an den Füssen wird der Energiefluss im Körper wieder harmonisiert, das Gleichgewicht zwischen Körper und Psyche wieder hergestellt.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene sprechen gleich gut auf diese Therapieform an.

 

Asiatische Energiezonen Massage wird angewendet bei:


- Schlafstörungen
- Schlafdrang
- Angstzuständen
- Prüfungsangst
- Phobien
- klimakterischen Beschwerden
- Stress
- Sucht (Essen, Rauchen, Alkohol, Bulimie, Tabletten)
- Hemmungen
- depressiven Neigungen
- körperlicher und psychischer Erschöpfung
- Konzentrationsmangel
- Pubertät

sowie bei weiteren Beschwerdeformen

Erwähnt sind hier die wichtigsten Wirkungs- und Einsatzbereiche.

Gerne berate ich Sie ganz persönlich aufgrund Ihrer individuellen Fragen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*